• Genereller Umtausch bei Unzufriedenheit -unkompliziert und umgehend
  • Mindestbestellwert für den Versand: 20.00€ Versand 4,50€, ab 50€ kostenloser Versand
  • Eure persönliche Wunschliste. Artikel merken und nicht gleich bestellen ;)
  • Im Laden möglich: Abpacken in eigene Gefäße und Ihre eigenen Mischungen auf Wunsch ab 100 g.
  • Selbstabholer auf unseren Märkten, die online vorbestellt haben, bekommen Ihre gewünschte Bestellung bis zum Feierabend komplett.
  • Genereller Umtausch bei Unzufriedenheit -unkompliziert und umgehend
  • Mindestbestellwert für den Versand: 20.00€ Versand 4,50€, ab 50€ kostenloser Versand
  • Eure persönliche Wunschliste. Artikel merken und nicht gleich bestellen ;)
  • Im Laden möglich: Abpacken in eigene Gefäße und Ihre eigenen Mischungen auf Wunsch ab 100 g.
  • Selbstabholer auf unseren Märkten, die online vorbestellt haben, bekommen Ihre gewünschte Bestellung bis zum Feierabend komplett.

Verbene, Zitronenverbenenblätter ganz, 25g

2,00 €

(100 g = 8,00 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
ausreichend vorhanden
Lieferzeit: 3-4 Tag(e)

Beschreibung

Verbenenblätter

ganze Blätter

auch französisches Eisenkraut, Zitronenverbene, Verveine

lateinisch: (Aloysia citrodora)

Verwechslungsgefahr: Echtes Eisenkraut (Verbena officinalis)

Herkunft: Marokko

Geschmack: zitronig frisch

Füllmenge: 25g

Zubereitung als Tee: 1-2 Teelöffel auf eine Tasse Wasser, mit kochendem Wasser übergießen und 8-10 Minuten ziehen lassen. Die ganzen Blätter direkt vor dem übergießen etwas zerbröseln.

Wirkt positiv bei Nebenhöhlenentzündung, Bronchitis, Fieber, Husten, Halsschmerzen, Asthma, Keuchhusten, Mandelentzündungen, Sodbrennen, Leberprobleme, Gicht, Migräne, Nieren- und Blasenentzündungen, Rheuma, Stoffwechselstörungen

In der Schwangerschaft: Zitronenverbene wirkt wehenfördernd, daher sollten Schwangere die Anwendung unbedingt mit einem Arzt besprechen.

Hinweis: Hausmittel können Nebenwirkungen haben und sind nicht prinzipiell für jeden geeignet. Besprechen Sie daher eine Anwendung mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Bei länger anhaltenden Beschwerden suchen Sie bitte ebenso Ihren Arzt oder Apotheker auf.