• Genereller Umtausch bei Unzufriedenheit -unkompliziert und umgehend
  • Mindestbestellwert für den Versand: 20.00€ Versand 4,50€, ab 50€ kostenloser Versand
  • Eure persönliche Wunschliste. Artikel merken und nicht gleich bestellen ;)
  • Im Laden möglich: Abpacken in eigene Gefäße und Ihre eigenen Mischungen auf Wunsch ab 100 g.
  • Selbstabholer auf unseren Märkten, die online vorbestellt haben, bekommen Ihre gewünschte Bestellung bis zum Feierabend komplett.
  • Genereller Umtausch bei Unzufriedenheit -unkompliziert und umgehend
  • Mindestbestellwert für den Versand: 20.00€ Versand 4,50€, ab 50€ kostenloser Versand
  • Eure persönliche Wunschliste. Artikel merken und nicht gleich bestellen ;)
  • Im Laden möglich: Abpacken in eigene Gefäße und Ihre eigenen Mischungen auf Wunsch ab 100 g.
  • Selbstabholer auf unseren Märkten, die online vorbestellt haben, bekommen Ihre gewünschte Bestellung bis zum Feierabend komplett.

Chimichurri, 50g

2,00 €

(100 g = 4,00 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
ausreichend vorhanden
Lieferzeit: 3-4 Tag(e)

Beschreibung


Chimichurri

Gewürzzubereitung

Ursprung: Argentinien

Füllmenge: 50g

Verwendung: Chimichurri ist eine argentinische Kräutersauce, die meist zu gegrilltem Rindfleisch und Steaks serviert wird. Die Sauce lässt sich aber auch als Marinade für Grillfleisch, Fisch oder Geflügel nutzen.

Chimichurri-Sauce passt aber auch hervorragend zu Kartoffeln und Gemüse.

Zutaten: Zwiebel, Petersilie, Meersalz (unter 5 %), Knoblauch, Oregano, Rohrzucker, Paprika, Pastinaken, Karotten, Porree, Sellerie

Schärfestufe (1-10): 1

Rezepte:

Chimichurri Dip:

Im Verhältnis: 1 Esslöffel Creme Fraiche, Frischkäse oder Yoghurt (oder eine Mischung aus diesen Zutaten) mit 1 Teelöffel unserer Chimichurri-GZ verrühren und 60 Minuten ziehen lassen.


Chimichurri Sauce:

(Mengenangabe für ca. 2 Portionen)

  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 2-4 Esslöffel Zitronen- oder Limettensaft (es wird schnell zu sauer, daher besser zum Schluss damit abschmecken)
  • 4 Teelöffel Chimichurri-GZ
  • ggf. Salz und etwas Zucker (meist nicht notwendig)

Alle Zutaten verrühren (optimal im Mörser), ggf. mit Salz und einer Prise Zucker abschmecken und anschliessend in einem Topf kurz erhitzen. Die Konsistenz sollte ähnlich wie bei einem Pesto sein. Wer es flüssiger mag, kann mehr Olivenöl dazugeben.

Danach im Kühlschrank 4-5 Stunden (optimal 12-24 h) durchziehen lassen.

Wir geben dieser Basissauce noch Dosen- oder Pizzatomaten gewürfelt dazu.

Die Chimichurri Sauce wird kalt zum Steak gereicht, schmeckt aber auch sehr lecker auf frischem Baguette.